Wir besitzen 3 Deckhengste von ausgewählter Qualität und besonderem Stammbaum. Jeder von ihnen besitzt besondere Eigenschaften, so dass wir für Ihre Stuten den geeigneten Hengst zur Verbesserung der Faser, Körperbau usw. aussuchen können.

Ab Fühjahr 2018 stehen unsere Hengste limitierten Fremdstuten zur Verfügung. 

Deckhengste

Unsere Hengste sind der Mittelpunkt unserer Zucht. Deshalb sind wir sehr glücklich 3 Hengste mit bester Erblinie von preisgekrönten Alpakas in unserem Stall zu haben. Unser Schwerpunkt besteht darin die Faser kontinuierlich zu verbessern, aber selbstverständlich steht auch der korrekter Körperbau  im Vordergrund. Zudem ist uns wichtig, dass unsere Alpakas in der Herde wie zu uns Menschen gut sozialisiert sind.

Für die Gaststuten steht ein eigener Paddock zur Verfügung. Sie können wählen ob Sie Ihre Stute für 4-6 Wochen bei uns stehen zu lassen oder auch nur zur Bedeckung mit der Stute auf unserem Hof vorbei zu kommen. Die Stuten stehen am Haus, bekommen, nach Wunsch, Mineralfutter und immer frisches Heu. Eine regelmäßige Kontrolle ist gewährleistet. 

Preise:  ADW Te Anau                                                              1.000,- €

             ADW Manhattans Giant                                                900.- €

             ADW Iberio                                                                     800,- €                                                                                                           




Unsere Hengste

Wir sind sehr stolz und glücklich, Besitzer von ADW Te Anau zu sein. Seine Mutter, Honeyfields Alexandria, wurde im November 2014 aus Neuseeland von Wolfgang und Petra Borrmann von Alpakas des Westens importiert. Zu dem Zeitpunkt war sie gedeckt von Forestglen Bravo ET. Te Anaus Eltern sind mehrfach erfolgreich in Neuseeland ausgezeichnet worden. Te Anau selbst konnte in Ilshofen 2016 auch vor Amanda Vanden Bosch bestehen und bekam einen 2. Platz in der Farbe braun und einen 2. Platz auf der Alpakashow Alsfeld 2017. Er hat ein wunderschönes dichtes, feines und glänzendes Vlies mit einem tollen Handle. Zudem besticht er mit seinem perfekten Körperbau und seinem freundlichen Wesen. Wir freuen uns jetzt schon auf seine ersten Fohlen in den nächsten Jahren. Te Anau wurde am 16.05.2015 bei Alpakas des Westens geboren.

2. Platz Ilshofen 2016

2. Platz Alpakashow Alsfeld 2017

1. Platz Alpakashow Alsfeld 2018

Faserwerte: 1.Vlies 18,2 Micron, 3,8 SD, 26,7 CV, 0,4 %>30u 

                  2.Vlies 17,7 Micron, 3,7 SD, 21,0 CV, 0,6 %>30u

 

Te Anau Januar 2018




ADW Manhattans Giant wurde am 07.06.2015 bei Alpakas des Westens in Windeck/Kohlberg geboren. Seine Mutter ist ADW Giggi und sein Vater MillDuck Manhattan, einer der erfolgreichsten Hengste in Deutschland. Er konnte 36 Champion Titel mit sechs Jahren gewinnen und seine bisherigen Nachkommen erringen ebenfalls Champion Titel. Insofern sind wir guter Hoffnung, dass er einige seiner Qualitäten an Giant vererbt hat. ADW Giggi ist vom AZVD mit einer Bronzeprämie im Stutbuch ausgezeichnet worden. Auch ihre Fohlen haben schon etliche Titel bei Shows gewinnen können. ADW Manhattans Giant zeichnet sich durch ein wundervolles Vlies, super Crimp, extreme Dichte und ein beeindruckendes Längenwachstum aus. Bei seiner ersten Show in Ilshofen 2016 wurden genau diese Punkte von der Weltweit anerkannten Richterin Amanda VondenBosch gelobt. Giants Vlies wird mit jedem schöner und besser. Seine ersten Fohlen werden 2018 geboren und wir sind sehr gespannt.

4. Platz Ilshofen 

3. Platz Alpakashow Alsfeld 2018

Faserwerte: 1.Vlies 21,0 Micron, 3,9 SD, 18,6 CV, 1,1 %>30u

                  2.Vlies 22,3 Micron, 3,6 SD, 16,1 CV, 2,0 %>30u


ADW Manhattans Giant Januar 2018




ADW Manhattans Giant Oktober 2016

ADW Manhattans Giant Februar 2017

 




ADW Iberio wurde am 06.07.2015 bei Alpakas des Westens in Windeck/Kohlberg geboren. Seine Mutter ist ADW Frigirl, ihr Vater ist AH Peruvian Friso, ein absoluter Elitehengst, der selbst sehr erfolgreich auf Shows war und mehrfach den Titel bester Nachwuchshengst gewonnen hat. ADW Frigirl wurde in Bayreuth 2011 Reserve Colour Champion. Iberios Vater ist ADW Ikarus, der auch schon etliche Titel gewinnen konnte, wie z.B. Bester Hengst der Show in Alsfeld 2013. Ihn zeichnet sein enormes Vlieswachstum aus, dass er an Iberio vererben konnte.

2017 gewann ADW Iberio einen 3. Platz Hengste weiß auf der Alpakashow in Alsfeld.

Faserwerte: 1.Vlies 20,7 Micron, 3,9 SD, 19,0 CV, 2,1 %>30u

                  2.Vlies 22;7 Micron, 4,1 SD, 18,1 CV, 4,4 %>30u




ADW Iberio März 2017

ADW Iberio März 2017